Architekten der Illusion

Sie schaffen das Ambiente.

 

Für jedes neue Stück wird unsere Bühne den jeweiligen Anforderungen angepasst.
Was für den Zuschauer einfach dazu gehört, stellt für unsere Bühnenbauer jedes mal eine neue und oft auch große Herausforderung dar.

 

Auf Grund der gegebenen  Architektur,  stehen uns die feststehenden Gebäude immer zur Verfügung.

Das stellt auf der einen Seite eine große Hilfe dar, denn wir beginnen nicht bei jedem Stück auf der "grünen Wiese".

Andererseits müssen die Gebenheiten aber der jeweiligen Produktion angepasst werden.    


Sobald im Frühjahr des jeweiligen Spieljahres die Witterung es zulässt,
hämmern, sägen, bohren, tüfteln und kreieren unsere Bühnenbauer das neue Bühnenbild
in einer Gesamtleistung von ca. 1000 Stunden Arbeitszeit.