Aus gegebenem Anlass weisen wir auf die Nutzungsregeln unseres Gästebuches hin.

Konstruktive Kritik ist hier immer willkommen, sie sollte in Form und Inhalt jedoch den Regeln des Anstands entsprechen.

Wir behalten uns vor, Einträge die hiergegen verstoßen, aus dem Gästebuch zu entfernen.



Gästebuch

alle Beiträge anzeigen

kornelia
schrieb am 17.07.2017 um 17:21 Uhr
Verbesserung: Mein Besuch am Sonntag 16.7.17   19 h

kornelia
schrieb am 17.07.2017 um 17:15 Uhr
Ich war in der Vorstellung am 17.7.17  Es war super - auch das Wetter hat gehalten. Das Thema Luther
ist gut in Szene gesetzt und wird kurzweilig dargestellt. Die vielen Ideen der einzelnen Szenen sind
Spitze und toll umgesetzt. Besonders gelungen finde ich den Schluß: Inhaltlich tiefgehend und dem
Thema entsprechend meditativ. Ich kann nur diese Aufführung weiterempfehlen - Luther einmal anders
! Dabei aber trotz allem an der Biographie entlang. Meine Empfehlung; ansehen und selbst urteilen.
Vielen Dank an alle Großen und KLEINEN Mitspieler.

Anja & Michael Bacher
aus Frankfurt
schrieb am 16.07.2017 um 20:16 Uhr
Unser erster Besuch in der Waldbühne
Wir waren gestern Abend das erste Mal in der Waldbühne und möchten uns bedanken für einen ganz
außergewöhnlichen Abend. Eine tolle Atmosphäre, hervorragende schauspielerische Leistungen und
fantastisches Stück! Hut ab vor dieser Leistung! Wir kommen wieder.

Günther Dreisbach
aus Wolfhagen
schrieb am 10.07.2017 um 05:22 Uhr
Aufführung am 9. Juli 2017
Gestern Abend war ich mit meinem Patenkind Armina und deren Mutter Maryam auf der Waldbühne. Danke
für die wunderbare Aufführung. Ich kann erahnen, wieviel Mühe und Sorgfalt hinter dieser
Aufführung und hinter der Leistung eines jeden einzelnen Schauspielers / einer jeden einzelnen
Schauspielerin steckt. Ich habe die Aufführung auch gesehen als ein mutiges Zeugnis des Glaubens in
einer Welt, die von Gott, Glauben, Kirche immer weniger wissen will. Jedenfalls habe ich viel Anlass
mit Armina über Martin Luther und über den Glauben zu reden. Der gestrige Abend war eine
Steilvorlage für mein Patenamt. Schon auf der Rückfahrt nach Wolfhagen musste ich erläutern, was
ein »Ketzer« ist. Noch einmal: Danke für den schönen Abend und weiterhin guten Erfolg bei Ihren
Aufführungen. 

Ursula S.
schrieb am 03.07.2017 um 07:00 Uhr
Danke für das besondere Erlebnis gestern Abend.
Es war deutlich zu sehen, wie viel Arbeit und Organisation hinter allem steckt. 
Das Ergebnis war wieder großartig. Allen Mitwirkenden ob hinter oder vor der Bühne, 
ob beim Erfrischungen verkaufen oder auf dem Parkplatz, 
ein herzliches Dankeschön für den gelungenen Abend